Dubai World startet mit Schuldenabbau

25. August 2010, 17:36
1 Posting

Dubai - Der staatliche Mischkonzern Dubai World will zum Abbau seiner Schulden Anteile im Wert von 19,4 Mrd. Dollar (15,4 Mrd. Euro) verkaufen. Um das Potenzial voll auszuschöpfen, sollen sich die Verkäufe über eine Zeitspanne von acht Jahren erstrecken, hieß es in einem Dokument zur Restrukturierung des Konzerns.

Auf der Verkaufsliste stehen der Hafenbetreiber DP World und der Casino-Betreiber MGM. (Reuters, DER STANDARD, Print-Ausgabe, 26.8.2010)

Share if you care.