Ascom im Halbjahr mit Umsatz- und Gewinnsprung

25. August 2010, 09:22
posten

Gewinn kletterte von 11,9 Mio. auf 17,1 Mio. Franken

Der Berner Telekom-Zulieferer Ascom hat im ersten Halbjahr 2010 deutlich zugelegt. Der Umsatz stieg um knapp ein Fünftel auf 281,2 Mio. Franken (214 Mio. Euro). Der Gewinn kletterte von 11,9 Mio. auf 17,1 Mio. Franken. Profitiert habe Ascom von den Investitionen in neue Geschäftsbereiche und in Forschung und Entwicklung, teilte das Unternehmen am Mittwochmorgen mit. Zudem hätten sich der Aufbau von Vertriebskanälen und die konsequente Umsetzung der Nischenstrategie gelohnt.

Optimistisch für Gesamtjahr

Der Betriebsgewinn (EBIT) der Gruppe kletterte von 7,3 Mio. Franken in der Vorjahresperiode auf 24 Mio. Franken. Der Auftragseingang erhöhte sich um 31,8 Prozent auf 308,2 Mio. Franken. Alle drei Divisionen hätten "erfreuliche Ergebnisse" erzielt. Für das gesamte Jahr ist das Unternehmen zuversichtlich. Ascom rechnet mit einem organischen Wachstum gegenüber dem Vorjahr, sofern sich das wirtschaftliche Umfeld und die Währungsrelationen nicht negativ verändern. (APA/sda)

Link

Ascom

Share if you care.