Baumax baut Umsatz aus

24. August 2010, 14:07
posten

Zweiter Standort in der Türkei eröffnet

Wien - Die niederösterreichische Baumarktkette bauMax hat im ersten Halbjahr ihren Umsatz um 2,2 Prozent auf 315 Mio. Euro gesteigert - trotz der schlechten Witterung in den umsatzstarken Frühlingswochen. Die Branche sei nur um 1,8 Prozent gewachsen, teilte bauMax am Dienstag mit.

Derzeit betreibt bauMax 147 Filialen in neun Ländern, davon 67 in Österreich sowie weitere Niederlassungen in Tschechien, der Slowakei, Ungarn, Slowenien, Kroatien, Bulgarien, Rumänien. In der Türkei eröffnet heute bereits der zweite bauMax-Standort. Die neue Filiale in Izmit hat eine Verkaufsfläche von 15.000 Quadratmetern, 130 Mitarbeiter sind dort tätig. (APA)

Share if you care.