Hypo Tirol verdoppelt Risikovorsorge

23. August 2010, 17:32
posten

Innsbruck - Das Ergebnis vor Steuern der Hypo Tirol ist im ersten Halbjahr 2010 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 47 Prozent auf 8,3 Mio. Euro eingebrochen. Verdoppelt wurde die Vorsorge für Kredite.

Der Zinsüberschuss stieg um 24 Prozent, der Provisionsüberschuss sank leicht. (DER STANDARD, Print-Ausgabe, 24.8.2010)

Share if you care.