MTH-Holding will deutsche Mäc-Geiz übernehmen

23. August 2010, 16:43
posten

Über Kaufpreis der 184 Filialen des Pleiteunternehmens wurde Stillschweigen vereinbart

Landsberg - Die MTH-Holding des österreichischen Industriellen Josef Taus will den deutschen Haushaltsdiskonter Mäc-Geiz übernehmen, der vor wenigen Monaten pleite gegangen ist. MTH übernimmt 184 Filialen und die meisten Mitarbeiter der Kette, wie Mäc-Geiz am Montag mitteilte. Zu MTH gehören in Österreich die beiden Handelsketten Libro und Pagro, in Deutschland ist das Unternehmen an dem Diskonter Pfennigpfeiffer beteiligt. Über den Kaufpreis vereinbarten die Parteien Stillschweigen.

Mäc-Geiz mit Sitz in Landsberg bei Halle bietet unter anderem Haushalts-, Schreib- und Spielwaren, Drogeriebedarf, Kleintextilien, Getränke, Süßwaren und Snacks. Mitte Mai musste das Unternehmen Insolvenz anmelden. Mäc-Geiz hat in ganz Deutschland derzeit rund 260 Filialen und 1.600 Beschäftigte. Den Kauf der übrigen rund 70 Filialen, die nun nicht MTH übernimmt, prüft derzeit der bayerische Textildiskonter NKD. (APA)

Share if you care.