Rheintalautobahn bei Bludenz in der Nacht auf Donnerstag gesperrt

23. August 2010, 15:57
posten

Wegen Instandsetzungsarbeiten an einer Brücke bei Anschlussstelle Bludenz-Montafon

Die Rheintalautobahn (A14) bei Bludenz wird in der Nacht auf Donnerstag für den Verkehr gesperrt. Grund ist eine Brückensanierung. Die Sperre werde von Mittwoch, 22.00 Uhr, bis Donnerstag, 5.00 Uhr, dauern, informierte die Asfinag. In Fahrtrichtung Arlberg werden die Autolenker bereits ab Mittwoch, 15.00 Uhr, über die Ausfahrt Montafon umgeleitet.

Seit Mitte April finden im Bereich der Anschlussstelle Bludenz-Montafon Instandhaltungsarbeiten statt. Erneuert würden etwa Fahrbahnbelag, Entwässerung, Leitschienen, Geländer sowie die Fahrbahnübergänge. In der Schlussphase sei nun eine Vollsperre für den Einbau des Deckbelags notwendig. Man bitte die Verkehrsteilnehmer um Verständnis, so die Asfinag. (APA)

Share if you care.