Fussl verstärkt Präsenz in Ostösterreich

23. August 2010, 12:40
3 Postings

Die Modekette eröffnet in Kürze acht neue Shops, bis Oktober soll das Filialnetz auf mehr als 120 Standorte ausgebaut werden

Linz - Die Modekette Fussl mit Hauptsitz in Ort im Innkreis in Oberösterreich verstärkt ihre Präsenz in Ostösterreich. Acht Shop-Eröffnungen sind dort für den kommenden Donnerstag geplant. Mit weiteren Neueröffnungen im September und Oktober in Oberösterreich und im Burgenland umfasst das Filialnetz mehr als 120 Standorte in ganz Österreich.

Am Donnerstag eröffnet Fussl neue Geschäfte im Marchfeld Center in Groß Enzersdorf, in Leobersdorf, Mistelbach und Murau. Außerdem sperren runderneuerte und erweiterte Filialen in der Merkur City in Wiener Neustadt, in Oberpullendorf, Neunkirchen und in der SCS Vösendorf auf. Im Herbst sollen Neueröffnungen in Linz, Seewalchen und in Frauenkirchen folgen.

Augenmerk auf Energiesparen

Besonderes Augenmerk liege bei der Gestaltung auf dem Einsatz von innovativen und Energie sparenden Lichtsystemen. Dafür werde heuer rund eine halbe Mio. Euro investiert. Der Umstieg auf LED-Lampen der neuesten Generation bringe eine Reduktion des Energiebedarfes um 45 Prozent.

Um den Anforderungen der Expansion gerecht zu werden, wurde in den vergangenen Monaten das bestehende, zehn Jahre alte Logistikzentrum am Firmensitz auf rund 4.000 Quadratmeter verdoppelt. Damit können bis zu 200 Filialen bedient werden. Für heuer strebt Fussl 100 Mio. Umsatz an. Das entspricht einer Steigerung um 15 Prozent nach einem Umsatzplus von 17 Prozent im Krisenjahr 2009. Es wird als das erfolgreichste in der Geschichte des Familienunternehmens bezeichnet, das 2011 sein 140-jähriges Jubiläum feiert. (APA)

Share if you care.