Band sagt Auftritt nach Selbstmord des Sängers ab

21. August 2010, 13:20
23 Postings

Charles Haddon von "Ou Est Le Swimming Pool" hat sich nach Auftritt beim Pukkelpop-Festival in Belgien offenbar umgebracht

St. Pölten - Das Frequency-Festival in St. Pölten wurde am Samstag von einer weiteren tragischen Absage überschattet: Laut einem Bericht der Nachrichtenagentur Belga hat sich Charles Haddon, Sänger der britischen Band Ou Est Le Swimming Pool, nach einem Auftritt beim Pukkelpop-Festival in Belgien umgebracht. Die Gruppe hätte Samstagnachmittag am Frequency spielen sollen. (APA)

Share if you care.