Sarkozy wird zur Filmfigur

20. August 2010, 14:01
2 Postings

Schauspieler Denis Podalydès schlüpft in die Rolle des Staatschefs in einem Film über dessen politischen Aufstieg

Paris - Frankreichs "First Lady" Carla Bruni-Sarkozy wird in Woody Allens anstehendem Film "Midnight in Paris" kurzerhand sich selbst spielen, und auch ihr Mann wird bald auf den Kino-Leinwänden zu sehen sein - wenngleich nur in indirekter Form: Der Schauspieler Denis Podalydès (47) verkörpert den Staatschef in einem Film über den politischen Aufstieg Nicolas Sarkozys. Die Dreharbeiten von "Die Eroberung" (La Conquête) haben in Saint-Denis bei Paris begonnen, berichtete am Freitag die Zeitung "Le Parisien".

Der Film zeichnet Sarkozys Aufstieg vom Innenminister zum Präsidenten in den Jahren 2002 bis 2007 nach. Er soll Ende 2011 in die Kinos kommen - wenige Monate vor der Präsidentschaftswahl im Frühjahr 2012. Bei der Präsidentschaftswahl 2007 hatte Podalydès öffentlich Sarkozys Gegenkandidatin Ségolène Royal unterstützt. (APA/red)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Denis Podalydès ist Nicolas Sarkozy

Share if you care.