Zwei US-Soldaten bei Gefecht in Afghanistan getötet

25. April 2003, 20:05
posten

Vier weitere verletzt

Washington - Bei einem Feuergefecht an der Grenze zwischen Pakistan und Afghanistan sind am Freitag zwei US-Soldaten ums Leben gekommen. Das sagte Generalstabschef Richard Myers am Freitag in Washington. Das Zentralkommando hatte zuvor von nur einem Toten gesprochen. Vier weitere amerikanische Soldaten und ein afghanischer Soldat seien bei dem Gefecht in der Provinz Paktika verletzt worden. Ob die Amerikaner von Taliban- oder El Kaida-Kämpfern angegriffen wurden, teilte das Zentralkommando nicht mit. Die Angreifer seien anschließend über die Grenze nach Pakistan geflohen.(APA/dpa)

Share if you care.