Musik: Open-Air-Abend in der Arena

18. August 2010, 16:08
1 Posting

The National, The Low Anthem, Fanfarlo, The Kissaway Trail

Ein gepflegter Viererziegel des angesagten Indie-Pop gibt sich in der Wiener Arena die Ehre, allen voran The National, in New York ansässige Landeier, deren Betrachtungen des kleinen Lebens große Songs ergeben. Dazu passt der zwischen Schmollmund und holpriger Euphorie oszillierende Folk von The Low Anthem und Fanfarlo. Den Schuhlöffel für einen langen Open-Air-Abend geben die dänischen The Kissaway Trail. (flu, DER STANDARD Printausgabe 18.8.2010)

Arena, Ab 17.00 Uhr

Share if you care.