Zentralbank beschleunigt Zinssenkung

18. August 2010, 11:50
posten

Die isländische Zentralbank hat ihre Leitzinsen am Mittwoch um einen Prozentpunkt herabgesetzt

Reykjavik - Die isländische Zentralbank hat ihre Leitzinsen am Mittwoch um einen Prozentpunkt herabgesetzt. Der Hauptzins beträgt somit nun sieben Prozent. Es handelt sich um die fünfte Zinssenkung seit Jahresbeginn. Im Juni, Mai, Mitte März und davor Ende Jänner hatte die Notenbank in Reykjavik die Zinssätze bereits um jeweils einen halben Prozentpunkt herabgesetzt.

Nach dem Zusammenbruch des isländischen Bankensystems im Herbst 2008 war der Hauptzinssatz kurzfristig auf 18 Prozent gestiegen. Seither bemüht sich die Notenbank um eine schrittweise Angleichung an das EU-Niveau. (APA)

Share if you care.