"WASP Drohne": Modellflugzeug spioniert Wifi-Daten aus

16. August 2010, 14:12
13 Postings

Hacker liefern Tipps für den Eigenbau

Der Hacker-Gruppe Ardupilot hat eine Drohne entwickelt, mithilfe derer sich Wifi-Netzwerke aufspüren lassen. Im Internet findet sich nun eine Anleitung zum Bau der sogenannten "WASP Drohne" ("Wi-Fi Aerial Surveillance Platform"). Die eigens gebastelte Drohne basiert auf einer Modellbauversion der Mig 23 Flogger.

Nachbau

Eine Anleitung mit allen Details zum Bau der "WASP Drohne" bieten die Hacker aufgrund des enormen Aufwandes nicht an. Dafür werden auf der eigenen Homepage Links mit hilfreichen Tipps und ein 80-seitiges Bilderbuch für den Eigenbau bereitgestellt. (red)

  • Wer will kann sich seine eigene Drohne zum Spionieren von WLAN-Daten basteln.
    foto: rabbit-hole.org

    Wer will kann sich seine eigene Drohne zum Spionieren von WLAN-Daten basteln.

Share if you care.