Journalistenpreise für Vielfalt und Toleranz

15. August 2010, 21:04
2 Postings

Bewerbungen für den Journalistenpreis gegen Diskriminierung nimmt die EU-Kommission entgegen bis 17. September entgegen. Der Preis ist Teil der EU-Kampagne "Für Vielfalt. Gegen Diskriminierung". Noch bis 1. September nehmen Caritas der Erzdiözese Wien und der Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien Einreichungen zum Prälat-Ungar-Preis an. (red, DER STANDARD; Printausgabe, 16.8.2010)

Share if you care.