"Jetzt lerne ich ADO.NET"

25. April 2003, 12:12
posten

Gratis Buch zur Datenbankprogrammierung wird häppchenweise im Netz veröffentlicht

Eine der wichtigsten Aufgaben vieler Programme ist der Umgang mit Informationen aus Datenbanken. Der Microsoft .NET Framework bietet dafür eine eigene Klassenbibliothek: ADO.NET. Sie ist eine Weiterentwicklung der bisherigen Active Data Objects (ADO), sondern steht aber auch für einen neuen Ansatz im Umgang mit Daten. ADO.NET setzt auf Datenhaltung und -manipulation über Caches, statt auf permanente, cursorbasierte Datenbankverbindungen.

  • Es stellt die ADO.NET-Klassen vor und setzt sie in Beziehung zu ADO 2.x.
  • Es vermittelt alle praktisch relevanten Kenntnisse für den Umgang mit Datenbanken
  • Es erklärt pragmatisch die Grundlagen der Datenbankprogrammierung im Hinblick auf den mit ADO.NET verfolgten Ansatz.

    Das Manuskript von "Jetzt lerne ich ADO.NET" erscheint mit Unterstützung des Verlags Markt+Technik bei Microsoft Deutschland, vollständig und vor der Buchveröffentlichung. Jede Woche führt ein weiterer Teil des Manuskripts ein Stückchen tiefer in ADO.NET ein.

    Experiment

    Für Markt + Technik, die Autoren und MSDN Online ist diese Art der Veröffentlichung ein Experiment. Angestrebt wird durch die Vorabveröffentlichung (als .pdf) eine Steigerung der Qualität des Buches. Die Manuskripthäppchen sind bewusst unpoliert und offen für die Diskussion. Die Autoren setzen sich damit vor der Veröffentlichung den Fragen und Verbesserungsvorschlägen der UserInnen aus , um Feedback für die Anpassung des Manuskripts die Bedürfnisse der UserInnen zu bekommen.

    Zum Buch(red)

    Share if you care.