HTC Desire HD am 15. September?

13. August 2010, 13:38
20 Postings

Unternehmen schickt rätselhafte Einladung zu einem Event in London

In den Postfächern von Journalisten und Bloggern, auch denen des WebStandards, landete am Freitag eine Einladung zu einem HTC-Event. Am 15. September will der Handy-Hersteller in London präsentieren, was das Unternehmen "erträumt" hat, wie in der Einladung zu lesen ist. Nach jüngst ins Web gesickerten Infos zu möglichen, neuen Smartphoneswird nun das Spekulations-Karussell weiter angetrieben.

Desire HD

Vor kurzem tauchten Fotos und Videos angeblicher HTC-Smartphones auf. Neben einem HTC Schubert mit Windows Mobile 7, köchelt in den Töpfen der Gerüchteblogger auch der Desire-Nachfolger HD. Das Desire HD soll mit einer 8-Megapixel-Kamera für 720p-Videos, einem 1-GHz-Prozessor und einem 4,3 Zoll großen Touchscreen ausgestattet sein. Als Betriebssystem wäre Android 2.2 Froyo die logische Wahl, zumal das Desire vor kurzem bereits aktualisiert worden ist.

Rätsel im Rauch

In der Einladung weist auf den ersten Blick nichts darauf hin, was HTC vorstellen will. Eurodroid will in der auf der Einladung abgebildeten Rauchschwade allerdings das Design der Kameralinse wiedererkannt haben, wie sie auch auf dem geleakten Foto des Desire HD zu sehen ist. Anlass zu Spekulation gibt auch die Formulierung "Come see what HTC has dreamt up ...". Das "Dream" war das erste Android-Smartphone des Unternehmens. Mehr als diese Brotkrumen führen derzeit nicht zu dem Event in London. Da bis dahin noch reichlich Zeit ist, dürften weitere Spekulationen und Infos folgen. (br/derStandard.at, 13. August 2010)

 

  • Was braut sich bei HTC zusammen? Ein heißer Tipp ist das Desire HD.
    screenshot: htc

    Was braut sich bei HTC zusammen? Ein heißer Tipp ist das Desire HD.

  • Angebliches Foto vom HTC Desire HD
    foto: engadget

    Angebliches Foto vom HTC Desire HD

Share if you care.