TAM erweitert Flugangebot

13. August 2010, 12:32
2 Postings

Ab sofort fliegt die brasilianische Airline fünfmal in der Woche von Frankfurt nach Rio de Janeiro und zurück

Die brasilianische Fluggesellschaft TAM hat die neue Verbindung zwischen Frankfurt und Rio de Janeiro aufgenommen. Ab sofort gibt es jede Woche fünf Flüge im Airbus A330. In Frankfurt startet die Maschine täglich, außer dienstags und freitags, um 22:40 in Richtung Rio, der Rückflug nach Deutschland hebt täglich, außer montags und donnerstags um 21:50 ab. Die Landung erfolgt jeweils am Folgetag.

Seit Dezember 2007 gibt es bereits eine Verbindung zwischen Frankfurt und Sao Paulo. 2014 wird die Fußballweltmeisterschaft in Brasilien ausgetragen, was zu einem vermehrten Passagieraufkommen führen wird. TAM will sich mit den neuen Flügen für dieses Großereignis rüsten.

Der A330 fliegt ein einer Drei-Klassen-Konfiguration. In der First Class stehen vier, in der Business Class 36 und in der Economy Class 183 Plätze zur Verfügung. (red)

Informationen: TAM

  • TAM stellt sich schon jetzt auf die Fußball-WM 2014 ein.
    foto: tam

    TAM stellt sich schon jetzt auf die Fußball-WM 2014 ein.

Share if you care.