Wall Street wird dieses Jahr höhere Boni zahlen

13. August 2010, 09:19
9 Postings

Auch wenn das Rekordniveau von vor Beginn der Finanzkrise nicht erreicht wird, ansehnlich werden die Boni dennoch sein

New York - Wall-Street-Banker können sich in diesem Jahr einer Studie zufolge ungeachtet der Finanzmarktreformen auf größere Bonus-Zahlungen freuen. Auf das Rekordniveau vor Beginn der Finanzkrise dürften die Zulagen jedoch nicht steigen, heißt es in einer Analyse der auf Gehälter spezialisierten Beratungsfirma Johnson Associates.

Das Bild werde jedoch gemischt ausfallen - während bei Brokern und in der Vermögensverwaltung Zuwächse von bis zu 15 Prozent zu erwarten seien, dürften die Boni im Fixed-Income-Bereich und im Aktienhandel um bis zu 15 Prozent sinken. (APA/Reuters)

Share if you care.