Rapid gegen Rapid

12. August 2010, 15:26
65 Postings

Am Wochenende steigt die erste Runde, Peter Pacult könnte den Schlager im Hanappi allerdings verpassen

Wien - 20 Kleine proben am Wochenende zum Auftakt des 76. ÖFB-Cups jeweils vor eigenem Publikum gegen die 20 Großen der Bundesliga den Aufstand. Eine de brisantesten Begegnungen: Rapid gegen Rapid. Die Amateure der Grün-Weißen (Regionalliga Ost) fordern am Samstag (17.00 Uhr) im Hanappi-Stadion die eigenen Profis. Für die Partie ist nur die Südtribüne geöffnet, mit dem Einheitspreis von fünf Euro ist man dabei.

"Auch dieses Spiel müssen wir erst mal gewinnen", bemerkte Peter Pacult. Der Coach der Ersten wird aber möglicher Weise gar nicht selbst vor Ort sein. Er überlegt, Europa-League-Gegner Aston Villa zum englischen Liga-Auftakt gegen West Ham United persönlich unter die Lupe zu nehmen.

Egal, wie auch immer er sich entscheidet, der Favorit, der zuletzt 2005 im Finale gestanden ist und seine 14. und bisher letzte Trophäe 1995 gewonnen hat, ist vor seinen eigenen Amateuren gewarnt. Diese haben 2004/05 mit FC Tirol (2:1/1. Runde), SV Matterburg (5:1/2. Runde) sowie im Herbst 2008 mit SCR Altach (5:1/2. Runde) und wieder SV Mattersburg (2:1/Achtelfinale) schon mehrmals Oberhaus-Vereine eliminiert.

Ebenfalls gegen einen Ostligisten tritt Titelverteidiger Sturm Graz an. Die Steirer gastieren am Samstag im Waldviertel beim ewigen Ligafavoriten SV Horn. Trainer der Niederösterreicher ist Rupert Marko, ein Mann, der einst selbst für Sturm aufgelaufen ist. Meister Red Bull beginnt den erneuten Anlauf zum ersten Cup-Titel gegen die Amateure des SKN St. Pölten (Landesliga).  Die Wiener Austria muss zum OÖ-Landesligisten SG Neuhofen/Ried Amateure.

Die Violetten, mit 27 Trophäen Rekordsieger, aber 2009/10 im Achtelfinale in Linz am LASK 0:1 gescheitet, wollen den Pokal wieder an den Verteilerkreis holen. "Unsere Amateure freuen sich schon riesig auf die Violetten", ließ SVR-Coach Paul Gludovatz (tritt selbst am Sonntag gegen die Amateure von Sturm an) ausrichten. Austrias Karl Daxbacher wird vermutlich trotzdem dem einen oder anderen Teamspieler eine Pause gönnen.

SC Wr. Neustadt, am 16. Mai im Finale Sturm 0:1, unterlegen, reist zum FC Dornbirn. Für die Bundesliga-Nachzügler LASK und SV Mattersburg bietet der Cup die Chance, das erste Erfolgserlebnis der neuen Saison zu erfahren. Die Linzer treten in Klagenfurt gegen den SK Austria an, die ebenso noch punktlosen Burgenländer bestreiten gegen den SV Stegersbach eine Art Derby.

Die Bundesligisten überlassen in der ersten Runde den gastgebenden Kleinen sämtliche Einnahmen aus dem Spiel und erhalten vom ÖFB nur die Reisekosten ersetzt. Bei allen anderen zwölf Partien werden die Einnahmen geteilt. Die Auslosung der zweiten Runde erfolgt am 18. August (11.30 Uhr) in Wien. (red/APA)

Paarungen erste ÖFB-Cup-Runde (Spieltermin 14./15. August):

Union Vöcklamarkt - Wacker Innsbruck
Austria Salzburg - Austria Lustenau
WSG Wattens - Vienna
SG SK Austria Klagenfurt - LASK Linz
SV Horn - SK Sturm Graz
SV Sierning - TSV Hartberg
SKN St. Pölten Amateure - Red Bull Salzburg
Rapid Wien Amateure - Rapid Wien
FC Dornbirn - SC Wr. Neustadt
SVG Reichenau - SCR Altach
SG SV Neuhofen/SV Ried Amateure - Austria Wien
Sturm Graz Amateure - SV Ried
Vorwärts Steyr - SKN St. Pölten
Wacker Innsbruck Amateure - SV Grödig
FAC Team für Wien - SV Kapfenberg
SV Stegersbach - SV Mattersburg
SKU Amstetten - FC Trenkwalder Admira
SC Retz - FC Gratkorn
SAK Klagenfurt - WAC/St. Andrä
SC Bregenz - FC Lustenau
SV Seekirchen - Post SV Wien
FC Kufstein - USK Anif
SV Mattersburg Amateure vs Austria Wien Amateure
SV Gaflenz - FC Illmitz
FC Sollenau - Favoritner AC
ASK Voitsberg - USC Wallern
USV Allerheiligen - Blau-Weiß Linz
SV Union Gleinstätten - Villacher SV
SG Austria Kapfenberg/KSV Amateure - LASK Juniors
SC/ESV Parndorf - SV Feldkirchen
TUS Paldau - FC Waidhofen/Ybbs
FC Höchst - Juniors Salzburg

Weitere Spieltermine:
18./19. September 2010: 2. Runde
9./10. November 2010: Achtelfinale
19./20. April 2011: Viertelfinale
3./4. Mai 2011: Halbfinale
29. Mai 2011: Finale

Share if you care.