Barclays-Gold Protect-Anleihe

12. August 2010, 13:02
posten

Goldinvestment mit 1,25 Prozent Fixkupon p.a. - Von Walter Kozubek

Nach dem durch den Vertrauensverlust in die Weltwirtschaft und in den Euro verursachten Höhenflug befindet sich der Goldpreis zur Zeit im Bereich der 1.200 US-Dollar-Marke wieder in ruhigerem Fahrwasser.

Da Gold in schwierigen Zeiten als Krisenwährung angesehen wird und auch als Schutz gegen Inflation dienen soll, wird es auch jetzt noch von zahlreichen Experten als Depotbeimischung empfohlen. Im Gegensatz zum Kauf physischen Goldes, das ja keine laufenden Erträge in Form von Zinsen und Dividenden abwerfen kann, bietet die aktuell zur Zeichnung angebotene Barclays Gold Protect-Anleihe Anlegern jährliche Kuponzahlungen.

Der Gold-Fixingpreis des 20.8.10 wird als Startwert für die Protect-Anleihe festgelegt. Unabhängig von der Wertentwicklung des Goldpreises erhalten Anleger an jedem 27.8. der fünf Laufzeitjahre der Anleihe einen Zinskupon in Höhe von 1,25 Prozent gutgeschrieben.

Darüber hinaus können Anleger auch an einer positiven Wertentwicklung des Goldpreises partizipieren. Zur Ermittlung des Veranlagungsergebnisses wird der Goldpreis vier Mal pro Jahr beobachtet und festgeschrieben.

Positive Änderungen im Verhältnis zum Startwert fließen mit maximal fünf Prozent in das Endergebnis ein; negative Änderungen werden hingegen das Resultat in vollem Umfang beeinflussen. Am Ende der fünfjährigen Laufzeit wird die Summe aller positiven und negativen Wertentwicklungen für die Berechnung des Rückzahlungsbetrages herangezogen.

Führt diese Kalkulation zu einem positiven Ergebnis, dann partizipieren Anleger vollständig an diesem Veranlagungsergebnis. Ergibt diese Vorgangsweise hingegen einen negativen Wert, dann wird das Garantieprodukt mit seinem Nennwert in Höhe von 100 Prozent zurückbezahlt.

Die Barclays-Gold Protect-Anleihe mit ISIN: DE000BC0B6N7, Laufzeit bis 27.8.15, kann noch bis 20.8.10 in einer Stückelung von 1.000 Euro plus zwei Prozent Ausgabeaufschlag gezeichnet werden.

ZertifikateReport-Fazit. Die Barclays-Gold Protect-Anleihe eignet sich für Anleger, die hohen Wert auf regelmäßige Zinseinkünfte legen. Da die im Quartalsabstand ermittelten Goldpreisveränderungen maximal mit plus fünf Prozent in das Gesamtergebnis einfließen, gehen Anleger vor der Investition von einem stetigen aber nicht sehr steilen Anstieg des Goldpreises aus.

Share if you care.