Poulsen bremst Scharner aus

12. August 2010, 11:41
35 Postings

Däne für 5,5 Million­en von Juventus nach Liverpool - Neuer Portugiese bei ManUnited

Turin/Manchester - Der dänische Nationalspieler Christian Poulsen wechselt von Juventus Turin zu Liverpool. Die Ablösesumme für den 30-jährigen defensiven Mittelfeldspieler beträgt 5,475 Millionen Euro und wird in zwei Raten überwiesen. Das bestätigte Juventus am Donnerstag in einer Presseaussendung.

Leise Hoffnungen auf einen Platz im defensiven Mittelfeld der Reds hatte sich zuletzt auch der nach seinem Abgang von Wigan Athletic vertragslose Paul Scharner gemacht.

Bei Juventus wäre Poulsen mit einem Jahresgehalt von drei Millionen Euro noch bis 2012 unter Vertrag gestanden. Die Italiener, im Europa-League-Play-off Gegner von Sturm Graz, hatten den 77-fachen Internationalen 2008 für knapp zehn Millionen Euro vom FC Sevilla geholt.

Manchester United hat sich die Dienste des 20-jährigen Portugiesen Bebe gesichert. Der Angreifer kommt für kolportierte 7,4 Millionen Pfund (8,94 Mio. Euro) vom  Erstligisten Vitoria Guimaraes nach Old Trafford. Trainer Alex Ferguson hat damit in der Offensive eine zusätzliche Option, bereits vor der WM in Südafrika war der mexikanische Jungstar Javier Hernandez verpflichtet worden. Der Vizemeister startet am Montagabend gegen Aufsteiger Newcastle United in die Ligasaison. (APA/Reuters)

Share if you care.