EU klinkt sich in Verfahren gegen Apple ein

12. August 2010, 10:24
4 Postings

Geschäftspraktiken sollen untersucht werden

 Wenige Wochen nachdem in den USA die Federal Trade Commission (FTC) ein Kartellverfahren gegen Apple eingeleitet hat, will laut einem Bericht der New York Post auch die EU die Geschäftspraktiken von Apple untersuchen. Im Fokus steht der App Store, in dem Entwickler keine Softwaretools von Drittanbietern verwenden dürfen.

Eines der prominentesten Beispiele dafür ist Adobes Flash-Software. (red)

 

Link

Apple

Share if you care.