Erster Blick in Batman: Arkham City

11. August 2010, 15:19
25 Postings

Neues Batman-Abenteuer erscheint im Herbst 2011 - mit Two-Face und Catwoman

Das US-Spielemagazin Game Informer hat erste Informationen zum kommenden Superhelden-Abenteuer "Batman: Arkham City" in Erfahrung gebracht. Der Nachfolger des Überraschungshits "Batman: Arkham Asylum" wird im Herbst 2011 erscheinen und neue Bösewichte und Helden ins Spiel bringen.

Auf Wahnsinn gebaut

Der Story nach ist nun der einstige Gefängnis-Aufseher Quincy Sharp Bürgermeister von Gotham City und hat nach den Ereignissen des ersten Teils eine größere und bessere Zuchtanstalt errichten lassen - Arkham City. Überwacht werden die Insassen vom Psychiater Hugo Strange, der eine sehr freizügige Handhabung der Schwerverbrecher verfolgt. Den Insassen ist es demnach zwar untersagt zu fliehen, innerhalb des Geländes dürfen sie aber anstellen, was sie wollen.

Auf der Seite der Bösewichte wird neben dem Joker auch Two-Face stehen. Für Romantik und Batmans Unterstützung sorgt Catwomen.

Neue Fähigkeiten

Dem Fledermausmann sollen zusätzlich zu den bisher gesammelten Gadgets neue Fähigkeiten zu Teil werden. Neue Kombos und simultane Konterschläge werden die aufgewertete Gegnerschar aufmischen.

Batman: Arkham City wird für PC, PS3 und Xbox 360 entwickelt. (zw)

  • Batman: Arkham City soll im Herbst 2011 erscheinen
    foto: game informer

    Batman: Arkham City soll im Herbst 2011 erscheinen

Share if you care.