Washington rüstet Riad auf

9. August 2010, 22:04
51 Postings

Geplanter Vertrag über Waffenlieferung soll einen Gesamtwert von 22,6 Milliarden Euro haben

Washington - Die US-Regierung will einem Zeitungsbericht zufolge ein milliardenschweres Rüstungsgeschäft mit Saudi-Arabien abschließen. Die Verhandlungen drehten sich vordringlich um die Lieferung von 84 Kampfflugzeugen vom Typ F-15, berichtete das "Wall Street Journal" am Montag unter Berufung auf US-Regierungsbeamte. Der geplante Vertrag solle Waffenlieferungen über die kommenden zehn Jahre in einem Gesamtwert von rund 30 Milliarden Dollar (22,6 Mrd. Euro) vorsehen.

Das Vorhaben stoße bei Israel auf große Kritik. Es fürchte um seine Sicherheit in der Region, wenn ein Rivale mit einem solch modernen Waffensystem ausgestattet werde, schreibt die Zeitung weiter. (APA/dpa)

Share if you care.