ghost.company und Putz & Stingl gewinnen Elin-Pitch

9. August 2010, 12:51
1 Posting

Der Pitch um den Elin-Etat ist entschieden. Die gost.company und Putz & Stingl haben gemeinsam präsentiert und mit ihrem Konzept überzeugt. Ausschlaggebend war "die frische, junge Ansprache, die die einzelnen Zielgruppen im Fokus hat - immer in Verbindung mit den vom Elin-Team erbrachten Leistungen", heißt es in einer Aussendung. Entwickelt werden Inserate in Fachmedien, Fact-Sheets, ein neuer Web- und Intranetauftritt, Plakate sowie VKF-Material. (red)

Credits
Auftraggeber: Elin | Kontakt Kunde:   Hermann Hartl | Agentur: ghost.company + Putz & Stingl | CD: Achim Friedrich | Grafik: Lisa Wolf | Kontakt: Eva Russegger (gc), Gert Zaunbauer (p&s)

Share if you care.