Festspiele mit positiver Zwischenbilanz

8. August 2010, 18:23
posten

Es ist "Halbzeit"

Bregenz - "Halbzeit" bei den 65. Bregenzer Festspielen. Trotz zweier (dem Wetter geschuldeten) Absagen sei die Aida, so wie der Mieczyslaw Weinberg-Schwerpunkt, sehr gut besucht, so die Verantwortlichen gestern in einer Aussendung. Michael Diem (kaufm. Direktor): "Mit etwas Wetterglück können wir die hochgesteckten Ziele am Ende der Saison sogar übertreffen."(DER STANDARD, Printausgabe, 9. 8. 2010)
Share if you care.