Tschechen und Slowaken evakuieren Botschaften

8. August 2010, 08:50
1 Posting

Österreicher bleiben noch

Moskau/Wien - Die tschechische Botschaft hat aufgrund der sich stetig ausbreitenden Waldbrände rund um Moskau die Evakuierung der Frauen und Kinder von Mitarbeitern der diplomatischen Vertretung angeordnet. Auch die slowakische Botschaft ordnete die Evakuierung der Kinder der Botschaftsmitarbeiter an. Das berichtete die tschechische Nachrichtenagentur CTK am Samstag.

Laut Auskunft des österreichischen Außenministeriums schloss die österreichische Botschaft in Moskau am Freitag zwar zeitiger, am Montag soll sie jedoch wieder zu den geplanten Öffnungszeiten arbeiten. Sowohl Änderungen der Öffnungszeiten als auch Evakuierungen seien momentan nicht geplant, teilte Harald Stranzl, Sprecher des österreichischen Außenministeriums, mit.(APA)

Share if you care.