Radiochefredakteur: Ströbitzer überlegt Bewerbung

6. August 2010, 18:21
3 Postings

ORF-General Wrabetz soll ihn dazu aufgefordert haben - Stimmt nicht, sagt der stellvertretende TV-Chefredakteur - Aufforderung wäre Signal für Amon als Radiodirektor

Wien - Der stellvertretende TV-Chefredakteur Stefan Ströbitzer überlegt, sich für den Job des Radiochefredakteurs zu bewerben, sagt er auf Anfrage. Nach STANDARD-Infos soll ihn Generaldirektor Alexander Wrabetz dazu aufgefordert haben.

"Stimmt nicht", sagt Ströbitzer. Eine Aufforderung Wrabetz' spräche für den Plan, Radiodirektor Willy Mitsche demnächst durch Karl Amon zu ersetzen, vermuten ORF-Kenner. Ströbitzer ist schon jetzt Amons Vize in der TV-Chefredaktion. Die Bewerbungsfrist läuft bis 12. August. (prie/DER STANDARD; Printausgabe, 7./8.8.2010)

Share if you care.