Nitrate und Nitrite in Fleisch steigern Blasenkrebs-Risiko

6. August 2010, 11:46
8 Postings

Starker Konsum solcher Stoffe erhöht Gefahr um knapp 30 Prozent

New York - Nitrite und Nitrate in Fleischprodukten steigern das Risiko für Blasenkrebs. Der starke Konsum solcher Stoffe erhöht die Gefährdung um knapp 30 Prozent, wie Forscher des Nationalen Krebsinstituts der USA in einer Studie herausfanden. Dabei beobachteten sie die gesundheitliche Entwicklung von 300.000 US-Bürger ab 50 Jahren und dokumentierten deren Ernährung.

Im Laufe der folgenden acht Jahre erkrankten 854 Teilnehmer an Blasenkrebs. Wer viel Nitrit und Nitrat, die beide bei der Verarbeitung von Fleischprodukten verwendet werden, konsumierte, hatte im Vergleich zu anderen Teilnehmern ein um 29 Prozent erhöhtes Risiko für diese Tumorart. Damit könnte die im Fachblatt "Cancer" publizierte Untersuchung eine Erklärung für manche Studienresultate liefern: Diese deuten darauf hin, dass nur industriell verarbeitete Fleischerzeugnisse das Krebsrisiko steigern. (APA)

Share if you care.