Historischer Kalender

8. August 2010, 00:00
posten

8. August

1570 - Frankreichs König Karl IX. gesteht den Hugenotten im Edikt von Saint-Germain-en-Laye an bestimmte Orte gebundene Religionsfreiheit und vier Sicherheitsplätze zur Ausübung ihrer Religion zu.

1915 - Erster Weltkrieg: Vor den Dardanellen versenkt ein britisches U-Boot den türkischen Panzerkreuzer "Barberus".

1925 - In Washington findet die erste nationale Tagung des Ku-Klux-Klan statt. Der rassistische Geheimorden zählt rund fünf Millionen Mitglieder.

1935 - In Deutschland werden Eheschließungen zwischen "Ariern" und "Nicht-Ariern" von den Nazibehörden verboten. Alle Freimaurerlogen werden vom Staat aufgelöst, ihr Vermögen beschlagnahmt.

1940 - Das deutsche Reichwirtschaftsministerium ordnet an, dass Juden nicht mehr ohne Genehmigung über ihre Vermögenswerte verfügen dürfen.

1945 - In London vereinbaren Vertreter der USA, der UdSSR, Großbritanniens und Frankreichs die Konstituierung eines Internationalen Militärgerichtshofs zur Aburteilung von Kriegsverbrechern.

1945 - Sieben Tage vor der japanischen Kapitulation erklärt die Sowjetunion Japan den Krieg und beginnt eine Offensive zur Eroberung der Mandschurei.

1950 - In China konstituiert sich das "Volkskomitee zur Unterstützung des Kampfes gegen die US-Aggression in Korea".

1985 - Bei einem Autobombenanschlag auf dem Frankfurter US-Militärflughafen kommen zwei Menschen ums Leben, 20 werden verletzt.

1985 - Papst Johannes Paul II. tritt eine Afrikareise an, die ihn in zwölf Tagen durch sieben Länder führt.

1990 - Die irakische Führung erklärt das eroberte Kuwait zum "Teil unseres Landes".

1990 - Mit einer Kampfansage an die Drogenmafia tritt der neue kolumbianische Präsident Cesar Gaviria sein Amt an.

1995 - Am Grund der Ostsee werden die Überreste der Flotte des schwedischen Königs Gustav III. geortet. Die 50 Kriegsschiffe waren 1790 in der Schlacht von Viborg gegen die Russen versenkt worden.

1995 - Kroatien erklärt die Krajina-Offensive für beendet.

2000 - Bei einem Sprengstoffattentat in der Moskauer Innenstadt werden 13 Menschen getötet, rund 90 weitere verletzt. Die russischen Behörden vermuten eine "tschetschenische Spur".

2000 - Der Oberste Gerichtshof Chiles hebt die Immunität des früheren Diktators General Augusto Pinochet auf.

Geburtstag: Thomas Koschat, öst. Komponist/Mundartdichter (1845-1914) Robert Siodmak, dt. Filmregisseur (1900-1973) Gerhild Diesner, öst. Malerin (1915-1995) Alija Izetbegovic, bosn.-herzeg. Polit. (1925-2003) Martine Aubry (geb. Delors), frz. Polit. (1950- ) Herbert Prohaska, öst. Fußballer/Trainer (1955- ) Marion Mitterhammer, öst. Schauspielerin (1965- )

Todestage: Josef Neugebauer, öst. Maler/Komponist (1818-1895) Emil Ritter von Skoda, öst. Industrieller (1839-1900) Louise Brooks, US-Schauspielerin (1906-1985) Julian Adderley (gen. "Cannonball"), amer. Jazzmusiker (1928-1975) Jerry Garcia, US-Rocklegende (1942-1995)

(APA)

 

Share if you care.