Besseres Halbleitergeschäft in Asien beschert Toshiba wieder Gewinn

25. April 2003, 09:34
posten

Tokio - Weil sich Halbleiter in Asien wieder deutlich besser verkauft haben, ist der japanische Elektronikkonzern Toshiba in die Gewinnzone zurückgekehrt. Der Nettogewinn belief sich für das im März endende Geschäftsjahr 2002/2003 auf 18,5 Mrd. Yen (140 Mio. Euro), wie das Unternehmen am Freitag in Tokio mitteilte.

Im vorausgegangenen Geschäftsjahr hatte Toshiba noch einen Nettoverlust von 254 Mrd. Yen ausgewiesen. Für das laufenden Geschäftsjahr erwartet der Hightech-Riese demnach einen weiteren Gewinnanstieg auf mehr als 40 Mrd. Yen. (APA)

Link

Toshiba

)

Share if you care.