Anonym im Web publizieren

25. April 2003, 09:25
6 Postings

Bei "Invisiblog" kann kostenlos ein Weblog eingerichtet werden

"Weblogs" sind ein rasant wachsendes Internet-Publikations-Genre, das weltweit bereits Millionen Anhänger gefunden hat. Das Blog-Projekt Invisiblog möchte nun zu den Anfängen der Entwicklung zurückkehren, wo praktisch jede Information im Web bedenkenlos veröffentlicht werden konnte.

Invisiblog

Bei Invisiblog ist es möglich, einen eigenen Blog anonym einzurichten. Die Identifikation erfolgt über einen PGP Public Key, neue Beiträge werden per Mail über den Remailer Mixmaster eingesendet.

Verstöße

Die Betreiber betonen zudem, dass bei Verstößen gegen das Urheberrecht oder anderen Verstößen gegen geltendes Recht Inhalte gelöscht werden.

Die Blogs sind natürlich auf der Homepage von "Invisiblog", aber auch bei weblogs.com und blo.gs zu finden.(red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.