CDs explodieren

24. April 2003, 10:48
4 Postings

CD-Rohlinge können bei sehr schnellen Laufwerken zur Gefahr werden

Die Stiftung Warentest Deutschland warnt vor explodierenden CDs. Die Gefahr besteht nur bei einem 50fachen oder noch schnelleren Laufwerk, fand die Stiftung bei einer aktuellen Untersuchung von 60 verschiedenen CD-Rs und CD-RWs heraus.

Sprünge oder Bruchlinien

Das Problem sind kleine Sprünge oder Bruchlinien, die schon beim Herausdrücken des Rohlings aus der aus der Hülle entstehen können. Dadurch zerbrechen dann später die CDs in einzelne Splitter.

Tipp

Die Stiftung Warentest gibt den Tipp, bei der Arbeit mit Hochgeschwindigkeitslaufwerk CDs besonders achtsam aus der Verpackung nehmen. Langsamere (40faches) Laufwerke sind zudem ungefährlich.(red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.