Berlin: Polizist bei Einsatz von Sondereinsatz getötet

23. April 2003, 20:32
posten

Bei Eindringen in eine Wohnung erschossen - Zweiter Polizist verletzt

Berlin (APA/AFP) - Beim Einsatz eines Sondereinsatzkommandos in Berlin ist am (heutigen) Mittwoch ein Polizist getötet worden.

Wie ein Polizeisprecher mitteilte, wurde der Beamte erschossen, nachdem er mit einem Kollegen in eine Wohnung im Bezirk Neukölln eingedrungen war.

Der Polizist war schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht worden und starb dort kurze Zeit später. Ein zweiter Beamter erlitt ebenfalls eine Schussverletzung.

Die Polizei nahm mehrere Menschen aus der Wohnung fest, darunter den mutmaßlichen Schützen. Bei dem Einsatz des Sondereinsatzkommandos in der Kienitzer Straße sollte ein Haftbefehl vollstreckt werden, zu dem die Polizei aber zunächst keine näheren Angaben machte. (APA)

Share if you care.