Chiracs Popularität rasselt in den Keller

23. April 2003, 21:06
1 Posting

Nach dem Sieg der USA im Irak muss der Premier bei der Frage nach Beliebtheit und Vertrauen mehrere Prozent abgegeben

Paris - Nach dem raschen Sieg der US-geführten Truppen im Irak sinkt in Frankreich die große Popularität des Präsidenten und Kriegsgegners Jacques Chirac. In vier von fünf Umfragen, die am Mittwoch veröffentlicht wurden, gab Chirac mehrere Prozent bei der Frage nach seiner Beliebtheit und dem Vertrauen, das in ihn gesetzt wird, ab.

Am klarsten verlor er in der Befragung des CSA-Instituts, das im Vormonat noch die Rekordzustimmung von 75 Prozent zu Chiracs Politik gemeldet hatte. Bei dieser Umfrage kommt Chirac nach dem Fall von Bagdad noch auf 64 Prozent Zustimmung und ist damit wieder bei dem (immer noch hohen) Beliebtheitsgrad aus der Zeit vor dem Krieg. (APA/dpa)

Share if you care.