Donnerstag: Grosse Pointe Blank - Ein Mann, ein Mord

23. April 2003, 19:06
posten

20.15 bis 22.20 | Vox | FILM | USA 1997. George Armitage

Von allen schwarzen Komödien der letzten Jahre, die diese Bezeichnung nicht verdient haben, ist "Grosse Pointe Blank" die einzige, die eigentlich gar keine ist, aber diese Bezeichnung verdient hat. Martin Blank (John Cusack) tötet Menschen, das tun Kollegen auch. Aber in dieser Welt wollen die Kollegen eine Gewerkschaft gründen. Er hat eine Einladung zum Klassentreffen, das findet sein Psychiater gut. Aber in dieser Welt tanzt man zu "99 Luftballons" von Nena. In Detroit, wohlgemerkt, der Stadt einiger avancierter musikalischer Formen.
Share if you care.