Wiener Dorotheum eröffnet Repräsentanz in Deutschland

23. April 2003, 16:54
posten

Auktionshaus will Stellung im deutschen Kunstmarkt ausbauen

Wien - Das Wiener Auktionshaus Dorotheum will Repräsentanzen in Düsseldorf und München eröffnen. Mit Schaustellungen und Beratungstagen mit Experten wolle man ein erhöhtes Kundenservice bieten. "Das Dorotheum ist mit Abstand das größte Auktionshaus im deutschsprachigen Raum, sowohl was die Bandbreite der Sparten, als auch was den Gesamtumsatz angeht. Mit den neuen Büros möchten wir im deutschen Kunstmarkt stärker präsent werden", teilte man am Mittwoch im Dorotheum auf Anfrage der APA mit.

Das Büro in Düsseldorf soll unter der Leitung von Petra Maria Schäpers am 6. Mai eröffnet werden, eine weitere Dependance in München sei im Gespräch, der Leiter wäre Franz von Rassler. Die Aufgabe der Repräsentanzen ist die Schaustellung und Beratung durch Experten, die Auktionen finden weiterhin in Wien statt. Weitere Repräsentanzen des Dorotheums gibt es bereits in Brüssel und Tokio, eine Niederlassung mit eigenen Auktionen in Prag. (APA)

Share if you care.