Sir Paul McCartney ist sauer ...

23. April 2003, 15:30
posten

... auf Robbie Williams: "Er kam mir mit Jazzklassikern zuvor"

London - Sir Paul McCartney, Ex-Beatle, ist sauer: Pop-Jungstar Robbie Williams sei ihm mit seiner Kollektion von Jazzklassikern zuvor gekommen, zitiert das Online-Magazin "Ananova" den 60-Jährigen. Er habe eine Auswahl von Liedern des "Rat Pack" um Dean Martin und Frank Sinatra aufnehmen wollen, musste die Idee aber aufgeben, nachdem Williams mit seinem Album "Swing When You're Winning" an die Spitze der Charts preschte.

Er wollte nicht als Nachahmer dastehen, sagte McCartney. Eventuell werde er aber "eines Tages" auf das Projekt zurückkommen - er liebe diese Musik, sie erinnere ihn an seine Eltern. (APA/dpa)

Share if you care.