Die Auszeichnungen der Woche gehen an ...

24. April 2003, 12:37
1 Posting
montage: derstandard.at
Bild 1 von 47

BUNDES-ÖVP, GUSENBAUER, FPÖ-WIEN

Schwer war die Entscheidung für eine Auszeichnung in dieser Woche. Deshalb gleich drei: 1. An die Regierungs-ÖVP für das bockige Durchpeitschen der unsozialen Pensionspläne trotz Kritik von allen Seiten - auch der eigenen. 2. An SP-Chef Gusenbauer, der seinen önologischen Exkurs mit den unappetitlichen Worten "Wer meint, dass wegen der Pensionsreform die Leute aufhören, Wein zu trinken und gut zu essen, dem ist nicht zu helfen" via "News" verteidigte und 3. An die Wiener FPÖ, die gegen das Ausländerwahlrecht in Wien per Kampagne inklusive Internetauftritt und Gewinnspiel(!) in abartiger Manier hetzt.

Vorschläge für den nächsten Hirn/i? Ein Mail bzw. Posting genügt.
Bisherige Auszeichungen >>>>

Share if you care.