OMV: UniCredit bestätigt mit Hold

4. August 2010, 19:16
posten

Wien - Die Experten der UniCredit haben in einem "Company Flash" die Einstufung der heimischen OMV nach deren Zahlen zum zweiten Quartal mit "Hold" bestätigt. Das Kursziel wurde mit 32,00 Euro ebenfalls unverändert belassen. Die Quartalsergebnisse der OMV fielen nach Meinung der UniCredit-Analysten positiv aus und haben auch die Markterwartungen leicht übertroffen.

Die Ergebnisschätzungen je Aktie wurden von den Analysten der UniCredit erhöht und lauten für 2010 auf 3,52 (nach: 3,12) Euro. Im Folgejahr werden 4,16 (zuvor: 3,67) Euro und im Jahr 2012 4,46 Euro (vorher: 3,90 Euro) Gewinn je OMV-Anteilsschein gesehen. Die Aktien der OMV gingen am Mittwoch mit einem Aufschlag von 1,74 Prozent bei 26,91 Euro aus dem Handel. (APA)

Share if you care.