Gmail-Anhänge per Drag-and-Drop speichern

4. August 2010, 11:02
3 Postings

Attachments können nun mit der Maus auf den Desktop gezogen werden

Google arbeitet laufend an der Verbesserung seiner Web-Dienste. So ist es wie berichtet nun möglich, im selben Browser mehrere Accounts zum Beispiel für Gmail zu nutzen. Eine weitere Neuerung, die Gmail betrifft, ist die Möglichkeit, Anhänge per Drag-and-Drop direkt am Desktop zu speichern, wie das Unternehmen in einem Blog-Eintrag ankündigt.

Nur in Google Chrome

Zum Speichern eines Anhanges genügt es nun, das Datei-Icon in der E-Mail mit der Maus auf den Desktop zu ziehen. Der umgekehrte Weg - Dateien mit der Maus in E-Mails zu ziehen - funktioniert bereits seit ein paar Monaten. Vorerst ist das Speichern per Drag-and-Drop allerdings nur mit Googles eigenem Browser Chrome nutzbar. (red)

 

  • Gmail-Nutzer können Anhänge nun per Drag-and-Drop am Desktop speichern, allerdings nur in Google Chrome.
    screenshot: google

    Gmail-Nutzer können Anhänge nun per Drag-and-Drop am Desktop speichern, allerdings nur in Google Chrome.

Share if you care.