Facebook für Android stark aufpoliert

4. August 2010, 10:06
46 Postings

Neue Version bringt überarbeiteten Homescreen, Veranstaltungen und neue Slide-Bar für Benachrichtigungen

Facebook hat seinen mobilen Client für Android aktualisiert. Mit dem Update rückt die Android-Version der App deutlich näher an die iPhone-Version, die bislang als besser umgesetzt galt. So wurde der Start-Screen überarbeitet und die Anzeige von Veranstaltungen hinzugefügt.

Neuer Homescreen

Auf der Startseite werden Nachrichten, Benachrichtigungen und Freundesanfragen nun separat angezeigt. Über neue Benachrichtigungen werden Nutzer in einer eigenen ausziehbaren Leiste am unteren Bildschirmrand informiert. Bei einem Klick auf einzelne Benachrichtigungen wird allerdings noch immer die mobile Facebook-Seite im Browser geöffnet, anstatt zum entsprechenden Posting in der App zu wechseln. Neu sind auch Video-Playerbay und das Hinzufügen von Freunden innerhalb der Anwendung.

Foto-Slidebar

Neu ist auch ein Bereich auf dem Homescreen, in dem kürzlich hochgeladene Fotos von Freunden und Fan-Seiten angezeigt werden. Die Bilder können seitlich durchscrollt werden. Außerdem gibt es nun eigenen Icon für Veranstaltungen. Die Chat-Funktion hat es allerdings noch immer nicht auf die Android-Plattform geschafft. (red)

 

  • Facebook für Android wurde stark überarbeitet.
    screenshot

    Facebook für Android wurde stark überarbeitet.

  • QR-Code von AppBrain mit der Handy-Kamera (z.B. über Google Goggles) fotografieren und Facebook for Android direkt im Android Market aufrufen.
    qr-code: appbrain

    QR-Code von AppBrain mit der Handy-Kamera (z.B. über Google Goggles) fotografieren und Facebook for Android direkt im Android Market aufrufen.

Share if you care.