StarCraft II-Bug heizt die Hardware auf

2. August 2010, 14:43
109 Postings

Grafikkarte läuft bei Screens mit wenig Details auf Hochtouren – Blizzard veröffentlicht Workaround

Vergangene Woche veröffentlicht, wird StarCraft II nun von Negativschlagzeilen heimgesucht. Ein Bug verursacht eine Überhitzung der Grafikkarte, wie mehrere Spieleportale berichten und Blizzard nun bestätigt hat.

Workaround

Die Überhitzung tritt bei Screens, die wenig Details aufweisen - etwa in den Menüs. Da das System hier nicht viel zu tun hat und die Framerate nicht limitiert ist, werden die gesamten Ressourcen dafür aufgebracht, die Screens besonders schnell aufzubauen. Das könne bei "generell schlechter Kühlung" zur Überhitzung führen, so das Unternehmen. Blizzard empfiehlt als Workaround in der Datei "Documents\StarCraft II\variables.txt" die Zeilen frameratecapglue=30 und frameratecap=60 hinzuzufügen. (red)

 

  • StarCraft II-Bug heizt der Grafikkarte ein
    foto: blizzard

    StarCraft II-Bug heizt der Grafikkarte ein

Share if you care.