Viefältiger August im Weinviertel

2. August 2010, 11:23
2 Postings

Von Hunnen und Gauklern bis zum "Reblaus Express"

Mistelbach - "Märchenhaft" und abwechslungsreich wird der August im Weinviertel: Kurz vor der Weinlese läuten Hunnen und Gaukler bei Themenfesten den niederösterreichischen Weinherbst ein, und der "Märchensommer" lockt nach Poysbrunn (Bezirk Mistelbach), wo Intendantin Nina Blum das interaktive Theaterstück "Riesenfreund" zum Thema Freundschaft inszeniert hat.

Dazu listet die Weinviertel Tourismus GmbH in einer Aussendung jede Menge Kellergassenfeste in Österreichs größtem Weinbaugebiet auf. Gaukler, Narren und Minnesänger sowie Ritter-Schaukämpfe erwarten die Besucher beim Mittelalterfest in Dürnkrut am 14. und 15. August, das Urgeschichtemuseum in Asparn an der Zaya lädt am 28. und 29. August zum Hunnenfest. Laa an der Thaya steht vom 20. bis 22. August im Zeichen der Zwiebel, wobei der Stadtplatz zur Bühne wird.

Für "Kunst und Wein" verwandeln sich am 21. und 22. August in Haugsdorf Presshäuser und Keller in Galerien, die Kellergasse dient als Kulisse für Lesungen und Konzerte. Angesagt ist u.a. "Polt"-Autor Alfred Komarek.

Nostalgisch wird es am 21. und 22. August in Retz, wenn die Lokalbahnstrecke nach Drosendorf, der "Reblaus Express", 100. Geburtstag feiert. Zu besichtigen sind verschiedene historische Loks. Der Planverkehr wurde 2001 eingestellt, seitdem verkehrt der "Reblaus Express" als touristisches Angebot. (APA)

  • Informationen: Weinviertel
    foto: österreich werbung/diejun

    Informationen: Weinviertel

Share if you care.