New Yorker erweitert Filialnetz in Österreich

1. August 2010, 19:02
posten

Neuer Flagshipstore wird am 5. August im City Center Amstetten eröffnet

Amstetten - Die deutsche Modekette New Yorker eröffnet am 5. August in Amstetten ihr größtes Geschäft in Österreich. Mit dem neuen Flagshipstore im Citycenter , wo man bereits mit einem kleineren Store vertreten war, betreibt das Unternehmen mit Sitz in Braunschweig insgesamt 78 Filialen in Österreich. Weitere Eröffnungen sind in diesem Jahr u.a. in Innsbruck, Vöcklabruck und Wien geplant.

New Yorker zählt der Aussendung zufolge mit derzeit 780 Standorten in 28 Ländern zu den führenden Unternehmen im Bereich Young-Fashion in Europa. Im Geschäftsjahr 2009 betrug der Umsatz rund 1,6 Mrd. Euro, für 2010 wird eine Steigerung auf 1,7 Mrd. Euro - bei mehr als 850 Filialen - erwartet.(APA)

 

Share if you care.