Kindergarten für Fünfjährige ab Herbst Pflicht

1. August 2010, 15:45
33 Postings

Zumindest 16 Stunden an mindestens vier Tagen pro Woche nötig - Ausnahmen wegen Behinderung oder "schwieriger Wegverhältnisse" möglich

Wien - Ab September ist der Besuch eines Kindergartens für alle Fünfjährigen verpflichtend. Kinder im letzten Jahr vor der Schulpflicht müssen dann zumindest 16 bis 20 Stunden an mindestens vier Tagen pro Woche in einer Betreuungseinrichtung verbringen. Der halbtägige Besuch von bis zu 20 Stunden in der Woche ist - wie schon seit vergangenem Herbst - kostenlos. Ausnahmen von der Verpflichtung, etwa wegen einer Behinderung oder "schwieriger Wegverhältnisse", sind möglich, müssen aber beantragt werden.

Viele Kinder würden beim Eintritt in die Volksschule nicht über die entsprechenden Kompetenzen verfügen, erklärte Familienstaatssekretärin Christine Marek (ÖVP) den Grund für die Verpflichtung. Etwa 30 Prozent hätten beispielsweise Sprachdefizite. Ziel sei es, allen Kindern die gleichen Chancen zu ermöglichen.

70 Millionen für flächendeckenden Kindergarten

Der Bund stellt den Ländern auch für das kommende Kindergartenjahr wieder einen Zuschuss von 70 Mio. Euro zur Verfügung, der nach dem Anteil der Fünfjährigen aufgeteilt wird. Wien erhält demnach mit rund 14,4 Mio. Euro (20,6 Prozent) das meiste Geld.

Jene Mittel, die nicht benötigt werden, müssen die Länder in den quantitativen und qualitativen Ausbau des Kinderbetreuungsangebots investieren. Die Finanzierung des Bundes ist zunächst bis 2013 gesichert - danach gibt es neue Finanzausgleichsverhandlungen.

Bundesländer: Bereit für zusätzlichen Ansturm

Spricht man mit den zuständigen Landesräten, zeigen sich die Bundesländer allesamt startklar für das verpflichtende Kindergartenjahr ab Herbst. Dass es zu wenige Plätze geben könnte oder es zu einer Verdrängung der jüngeren Kinder in den Betreuungseinrichtungen kommen könnte, glaubt man in den Ländern nicht, wie ein Rundruf ergab.

Die gesetzlichen Grundlagen für das verpflichtende Kindergartenjahr wurden in allen Ländern rechtzeitig beschlossen. Allein in den Wiener Kindergärten wurden heuer 490 Neuanmeldungen für Fünfjährige registriert - die Mehrheit der Kinder besucht in diesem Alter bereits eine Einrichtung. (APA)

  • Im Herbst geht es los für alle Fünfjährigen.
    foto: heribert corn

    Im Herbst geht es los für alle Fünfjährigen.

Share if you care.