Pleskavica mit Pindjur und Zwiebelkonfit

21. Juli 2010, 15:51
184 Postings

Die Grill-Essbar findet ihre Fortsetzung in einer deftigen Reminiszenz an die östlichen Nachbarländer - Die Pleskavica servieren wir mit Pindjur, anstatt der rohen Zwiebeln gibt's Zwiebelkonfit

derstandard.at/tinsobin
Bild 2 von 16

Zubereitung:

Das Fleisch vom Fleischhauer so fein wie möglich faschieren lassen, oder mit dem Fleischwolf auf kleinster Stufe selbst faschieren. Die gehackten Zwiebeln dazu geben.

Share if you care.