2012 wird Platz im Äther für neues Digitalfernsehen

30. Juni 2010, 18:26
1 Posting

2012 dreht Tschechien Analog-TV ab. Das bringt Österreich Platz für den neuen TV-Standard DVB-T2 (HDTV via Antenne). Wenn Mobilfunk auf bisherigen TV-Frequenzen diesen zusätzlichen Kanal nicht stört. Den Mobilfunkstart dort erwartet der Rundfunkregulierer Alfred Grinschgl nicht vor 2012. (fid, DER STANDARD; Printausgabe, 1.7.2010)

Share if you care.