"Wollen nun Geschichte schreiben"

29. Juni 2010, 23:18
16 Postings

Vicente Del Bosque (Spanien-Teamchef): "Das war ein hart erarbeiteter Sieg gegen eine sehr starke Defensive. Wir haben jetzt bewiesen, dass wir gegen starke Gegner bestehen können und wollen nun Geschichte schreiben. Wenn wir so weiter spielen, dann wird es sehr schwer, uns zu schlagen, aber wir müssen weiter auf der Hut sein, denn jedes Spiel ist anders. Wir wissen aber auch, dass wir sehr gut gearbeitet haben."

David Villa (Torschütze für Spanien): "Wir haben gewusst, dass es gegen diese starke Defensive ganz schwer wird. Deshalb sind wir jetzt sehr glücklich, dass wir diesen Sieg geschafft haben. Gegen Paraguay erwartet uns jetzt das nächste komplizierte Spiel, doch wenn wir wieder unser Potenzial abrufen können, dann sollten wir ins Halbfinale aufsteigen."

Carlos Queiroz (Portugal-Teamchef): "Spanien hat viel effizienter gespielt, hat unglaublich gut den Ball laufen lassen und hatte die besseren Chancen. Wir hatten vor allem in der ersten Hälfte Chancen, aber leider kein Tor erzielt. Sonst hätten wir das Spiel offen halten können. Spanien hat dann das Ganze in die Hand genommen, wir haben verdient verloren. Wir hatten hier viel vor, ich glaube aber, wir haben uns aber gut verkauft."

Share if you care.