Die Top-Ten der europäischen Städte

28. Juni 2010, 12:12
2 Postings

European Cities Marketing analysiert europäischen Städtetourismus. London liegt auf Platz eins, Wien auf Platz acht vor München und Amsterdam

European Cities Marketin (ECM) hat im Rahmen einer Konferenz auf Las Palmas zum sechsten Mal ihren Report über den Tourismus in europäischen Städten präsentiert.

Der ECM Benchmarking Report analysiert die Performance von101 Städten in Europa im Jahr 2009 und zeigt touristische Trends bei Städtereisen zwischen 2004 und 2009 auf.

Besondere Beachtung finden dabei Strategien zur touristischen Vermarktung der Städte sowie Langzeittrends und aktuelle städtetouristische Entwicklungen.

Die zehn Top-Destinationen unter den Europäischen Städten sind laut ECM London auf Platz eins, Paris auf Platz zwei und Berlin auf Platz drei. Wien landet in der Bewertung auf dem achten Platz noch vor München (9) und Amsterdam (10). Ebenfalls unter den Top-Städten sind Rom (4), Madrid (5), Barcelona (6) und Prag (7).

Der Report zeigt weiter auf, dass die Wirtschaftskrise von 2008/2009 massiv Einbrüche im Städtetourismus zur Folge hatte. Allerdings hat sich die Situation schneller als erwartet wieder erholt. Vor allem in Deutschland gingen die Nächtigungszahlen stark nach oben.

Weiters wurden für den Report 89 Manager von ECM-Mitgliedsstädten über ihre Prognosen für das Jahr 2010 befragt. Demzufolge wird ein Anhalten des positiven Trends vorhergesagt. 79 Prozent aller Exeprten, die von ECM befragt wurden, sind davon überzeugt, dass der Städtetourismus weiter wachsen wird oder sich zumindest auf gleich bleibend hohem Niveau halten wird. Der Tourismus im eigenen Land wird sich laut Expertenmeinung auch wesentlich stärker entwickeln als internationale Reisen. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    London liegt auf dem ersten Platz.

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Wien schafft es immerhin auf Platz acht.

Share if you care.